top of page
nepal-2184940_1280.jpg

Therapieklettern & Psychomotorik -
 

Pädagogische Entwicklungsförderung für Kinder

  • Psychomotorik = Wahrnehmung des Individuums als Einheit von Körper und Geist, von Kognition und Emotion

  • Entwicklungsförderung durch die Verknüpfung von motorischen, kognitiven und psychischen Vorgängen

    • Dadurch können in den verschiedenen Entwicklungsbereichen Zielsetzungen erreicht werden

    • Mögliche Schwerpunkte in den Bereichen Kognitive Entwicklung und Konzentration, Soziale und emotionale Kompetenz, Lernförderung, Motorische Entwicklung

  • Wir nutzen dabei das Medium Klettern mit seinem hohen Aufforderungscharakter, den Möglichkeiten Bewegung und Kognition zu verbinden, um motorische Fertigkeiten zu verbessern und mit den eigenen Emotionen zu arbeiten

  • Hohe Motivation über Bewegung, Einbeziehen des Klienten in seiner Gesamtheit und seinen Bedürfnissen

Du hast Fragen zu einem Angebot? Schick mir gerne eine Nachricht!

Danke für Deine Nachricht!
bottom of page